Update: Nun gibt es etwas Klarheit. Und zwar wurden die Cover A und C vertauscht, sodass Amazon Cover C (Statt Cover A) auslieferte und MediaMarkt/Saturn Cover A (statt Cover C) bekam. Wie vermutet, muss wohl von UPHE aus zu einem Fehler bei der EAN Vergabe gekommen sein.

Wer allerdings Cover B bestellt hat, bekommt dieses auch, da hier alles richtig gelaufen ist.


Ab sofort kann man den Film „Sleepy Hollow (1999)“ in 2 Mediabook Editionen (Blu-ray + DVD) vorbestellen. Der Film liegt hier in der Kinofassung/ Uncut vor, mit einer Laufzeit von 105 Minuten.

Tonspuren

  • Deutsch DTS-HD MA 5.1
  • Englisch DTS-HD MA 5.1

Bonus (Alle Mediabooks)

  • „Sleepy Hollow“ – Blick hinter die Legende
  • Gedanken über „Sleepy Hollow“
  • 28-Seitiges Booklet

Der Release ist voraussichtlich am 04.06.2020 bzw. am 06.06.2020.

Neben den beiden Mediabook Editionen wird der Film auch nochmal in der Standard Variante neu aufgelegt.

Jetzt bestellen

Mediabook Cover A (Amazon exklusiv)

Mediabook Cover B

Mediabook Cover C 

Standard Variante (Blu-ray)

9,05
2,99€
9,05€

DVD

7,01€
7,79
7,01€
7,01€

 

6 Kommentare

  1. Also ich bin mehr als enttäuscht von Amazon! Und bräuchte dringend bitte einen Rat. Ich habe, dank dieser App, das Amazon exklusive Sleepy Hollow Mediabook sofort im Märt vorbestellt! Und bekommen hab ich gestern das Cover C Mediabook! Ich finde das ist ein Skandal, weil ich auch bei eBay das Amazon exklusive Mediabook auffinden konnte und ich einer der ersten sein müsste, der es vorbestellt hatte. Es kam verspätet an und ist auch noch das falsche. Ich glaube mittlerweile, dass Amazon gar nicht nach Vorbesteller Eingangsdatum verschickt! Was mache ich denn nun jetzt? Ich möchte das Cover C auf keinen Fall behalten, aber wie komm ich nun an das Cover B von Amazon? Das ist doch eine Veräpplung! Ich bin seit über 15 Jahren Stammkunde und gebe Tausende von Euro bei Amazon im Jahr aus. Und jetzt dieser Gipfel.. Es kommen sowieso immer mal wieder Sammler Mediabook, Collector Editions, Steelbooks etc. mit eingerissener Folie od sogar Macken uvm hier an! Jedesmal umtauschen usw. Ich finde die werden immer frecher bzw sorgloser :((

    • Naja, dir bleibt ja nichts anderes übrig als es zurück zu senden wenn du dieses auf keinen Fall behalten willst.

      Es haben ja alle Leute Cover C statt Cover A bekommen. Warum genau, kann ich auch ich sagen (steht auch oben im Update). Meine Einschätzung ist, das einfach bei der Lieferung oder beim der Aufnahme in den Produktbestand etwas schief gelaufen ist.

      • Aber warum findet man dann auf eBay dieses Amazon exklusive Mediabook? Das müssen doch dann Leute zugeschickt bekommen haben, od hab ich da jetzt einen Denkfehler ? Und wenn diese C Mediabooks wirklich nach Amazon verschickt worden, müssen die doch irgendwo abgeblieben sein.. Amazon müsste eig alles dafür tun um herauszufinden, wo die stecken und dann den Vorbestellern ihr Exemplar nachschicken! Ich finde es mehr als eine Frechheit den Kunden ein Kuckgucksei Mediabook unterjubeln zu wollen ohne auch nur ein Wort vorher of nachher darüber zu erwähnen. Auch keine Entschuldigung od sonst etwas habe ich bekommen. Aber den Hinweis, dass sich das Mediabook verspätet.. Wahnsinn, was die Konzerne mittlerweile alles mit dem Kunden machen können.. tolle Entwicklung

        • Also habe mal bei Ebay geschaut und dort gibt es aktuell 2 Angebote mit diesem Mediabook (Cover A) – 1x für 69€ und 1x für 64€. In beiden Beschreibungen steht, das es direkt nach Erhalt versendet wird. Man kann also sagen, das hier Wiederverkäufer direkt mehrere Stück bei Amazon bestellt haben und diese auch schon vor längerem bei Ebay zum Verkauf einstellten. Genau wie alle anderen, werden die nun auch das falsche Cover haben.

          Wie beschrieben, gibt es alle 3 Cover Versionen und vermutlich wird nun MediaMarkt und Saturn Cover A und Cover B haben und Amazon Cover C.

          Vermutlich kam es zu einem Fehler bei der EAN Vergabe seitens UPHE. Die haben die falsche EAN auf das falsche Mediabook gedruckt und somit an den falschen Händler geschickt. Die haben das Produkt dann in den Warenbestand aufgenommen und versendet. Solange die EAN stimmt, liegt ja „kein Fehler“ vor. Man schaut hier glaube ich nicht nochmal im Shop nach und gleicht die Bilder ab.

        • Also bei ebay findet man doch auch nur Angebote mit dem Standardfoto und dem Hinweis, dass es einw Vorbestellung ist. Viele Angebote sind auch verschwunden, seit Amazon die Mediabooks versendet hat. Ich vermute das liegt an dem falschen Cover

  2. Als Krönung hat amazon nun den Preis noch auf 72,99 Euro hochgesetzt („Verkauf und Versand durch amazon“).

    Beim Versand des falschen Covers bekam man 30 Minuten vor dem Versand noch eine Email, dass das falsche Cover kommt und man ja die Annahme verweigern könne. Gleichzeitig wurde die Produktseite mit dem neuen Cover angepasst. Klingt nach Methode.

    Hier läuft wirklich alles schief. Versandtermin nicht eingehalten, falsches Cover ausgeliefert, Geld abgebucht und darauf verwiesen, dass man es ja zurückgeben könne.

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Bitte gib hier deinen Namen ein