„The Frighteners“ ab Dezember 2022 als Ultimate Edition inkl. Directors Cut (2x 4K UHD + 4x Blu-ray + 196-seitiges Buch) – Update

Update - 2022.11.29Am 02.12.22 ist Release. Bestellungen weiterhin exklusiv im Turbine Shop möglich.

Turbine Medien kündigt für Dezember 2022 die Horror-Komödie „The Frighteners“, mit Michael J. Fox, Trini Alvarado, John Astin, Chi McBride und Jeffrey Combs, als Ultimate Edition inklusive 2 4K UHD Disc, 2 Blu-rays & 2 Bonus Blu-rays im Digipak in einer Capbox mit Artwork von Ronan Wolf Chuat (gedruckt auf Silberfolie), einem 196-seitigen Buch, Poster, Artcards sowie eine Replika-Visitenkarte von Frank Bannister, an.

Es stehen 2 Cover Varianten zur Auswahl – eines mit „Classic Artwork“ (helle Box – limitiert auf 4444 Exemplare) und eine mit „New Artwork“ (blaue Box – limitiert auf 3333 Exemplare).

Der Film liegt hier weltweit erstmals (restauriert in 4K vom original Kameranegativ) im 123 Minütigen Director’s Cut als Open Matte-Version (freigegeben von Peter Jackson) vor, sowie in der 110 Minütigen Kinofassung.

Tonspuren

  • Directors Cut 4K UHD: Deutsch Dolby Atmos, Deutsch Dolby TrueHD 7.1, Englisch Dolby Atmos, Englisch Dolby TrueHD 7.1, Englisch DTS-HD MA 5.1, Englisch DTS-HD MA 2.0
  • Directors Cut Blu-ray: Deutsch Dolby Atmos, Deutsch Dolby TrueHD 7.1, Englisch Dolby Atmos, Englisch Dolby TrueHD 7.1, Englisch DTS 5.1, Englisch DTS 2.0
  • Kinofassung 4K UHD & Blu-ray: Deutsch DTS-HD MA 5.1, Deutsch DTS-HD MA 2.0, Englisch DTS-HD MA 5.1, Englisch DTS-HD MA 2.0

Untertitel: Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte

Bonusmaterial

  • No Way to Make a Living* – Neues Bonus-Featurette mit Interviews der Darsteller und Crew über 95 Minuten
  • The Making of THE FRIGHTENERS* (270 Min.) (Upscale für besser Lesbarkeit der Untertitel)
    Kapitel: Intro von Peter Jackson, Gespenstergeschichten, Entstehung des Drehbuchs, Erstellung der Storyboards, Michael J. Fox & Trini Alvarado, Jim Fyfe, Chi McBride & John Astin, Die Proben, Lyttelton als Fairwater, Weta wird vorgestellt, Szene 28, Geister-Effekte, Motion Control & Bluescreen, Die Jackson-Boys, Stunts, Auf dem Set, Der Sensenmann, Der Torwächter, Jeffrey Combs, Miniaturaufnahmen, Dee Wallace Stone & Jake Busey, Trinis Prellungen, Schleimgesicht & Klumpenmann, Tapetenmann & Portätmann, Es muss schnell gehen, Der Wurm, Unveröffentlichte Szenen, Die Filmmusik, Outtakes, Altersfreigabe, Credits.
  • Audiokommentar von Peter Jackson
  • Trailer

Aufteilung der Discs

  • Disc 1 (4K UHD) – Kinofassung
  • Disc 2 (Blu-ray) – Kinofassung
  • Disc 3 (4K UHD) – Directors Cut
  • Disc 4 (Blu-ray) – Directors Cut
  • Disc 5 (Bonus Blu-ray) – Restaurierte Open Matte Fassung vom Directors Cut
  • Disc 6 (Bonus Blu-ray 2) – Bonusmaterial

Turbine hat außerdem noch einige technische Details verraten, die wir nachfolgend zitieren:

Über die Restauration

THE FRIGHTENERS wurde exklusiv von Turbine restauriert und wird in seinem ursprünglichen Seitenverhältnis von 2,35:1 präsentiert. Das originale 35mm-Negativ wurde bei Universal Post, USA, in 4K-Auflösung abgetastet. LSP Medien hat die Abtastung in Deutschland in 4K restauriert und in Absprache mit Peter Jackson in HDR/Dolby Vision gegradet. Diese Restauration hat Peter Jackson in Neuseeland freigegeben.

Über die Synchronisation

Bislang war der Director’s Cut nicht mit einer deutschen Synchronisation erhältlich. Für diese Edition wurde die Kinofassung an den Director’s Cut angelegt und die Fehlstellen mit allen noch lebenden Originalsprechern vervollständigt.

Über den Dolby Atmos Mix

Der Dolby Atmos Mix wurde auf Grundlage des original Director’s Cut ProTools Projekts erstellt. So konnten Dialoge, Musik und Effekte neu in den 3D-Soundmix eingebettet werden. So entstand für die englische Sprachfassung ein zusätzlicher Dolby Atmos Mix. Für die deutsche Sprachfassung wurde wiederum auf dieser Grundlage ein Mix angefertigt, wofür die Dialoge getauscht bzw. die Neuaufnahmen eingesetzt wurden.

Über die Open Matte Fassung

Der Film wurde im Format Super 35 gedreht und dabei ein Bild belichtet, das oben und unten mehr Informationen enthält als es das auf 2,35:1 maskierte Kinoformat zeigt. Als Bonus gibt es nun erstmals eine von Peter Jackson autorisierte Widescreen-Fassung in 1,78:1 respektive 16:9. Diese Fassung ist nach oben und unten geöffnet (daher mehr Bildinhalt), wird also ohne Maskierung (engl. „Matte“) gezeigt – daher die Bezeichnung „Open Matte“.

 

Der Release ist voraussichtlich am 02.12.2022.

Jetzt bestellen

 

• Preise können sich inzwischen geändert haben • Technische Merkmale können sich bis zum Release eines Produktes ändern • Versandkosten werden bei den angezeigten Preisen nicht berücksichtigt • Bei Bestellungen außerhalb der EU können Zollgebühren entstehen • Ausgehende Shopping-Links sind „Partner Links“ (markiert mit „>“). Für einen Verkauf über einen solchen Link, erhalten wir (ohne Mehrkosten für euch) eine kleine Provision vom Partnershop. Vielen Dank für die Unterstützung • Alle Angaben ohne Gewähr.

2 Kommentare
Neueste
Älteste Meist Gevotet
Inline Feedbacks
View all comments
Gast
roninfr
29. November 2022 19:20
Gast
ZombAid
18. November 2022 10:27

Also wenn das neue Master von Turbine von Peter Jackson höchstpersönlich abgesegnet wurde, sollte man lieber auf einen Test Bericht warten, wenn man den Film genießen möchte.
Turbine hat in der Vergangenheit u.a. mit American Werewolf in London schon nicht geglänzt und Peter Jackson und seine abgesegnete version von Herr der Ringe auf der 4K-Disc ist ein Verbrechen!

Collectors-Junkies
Logo

Newsletter

Abonniere einen unserer Newsletter und bleib auf dem laufenden. Du bekommst 1x pro Tag unsere aktuellen News in dein E-Mail Postfach

Wähle zwischen

Zur Newsletter Auswahl