„Rocky V“ & „Rocky Balboa“ jeweils im 4K Steelbook ab 2024 (US/UK/IT/FR) – Update2

Update - 2024.04.09Beide Steelbooks können jetzt in Italien bei Amazon bestellt werden.

Warner Home Video veröffentlicht im Ausland die beiden Sport-Dramen „Rocky V (1990)“ und „Rocky Balboa (2006)“, mit Sylvester Stallone in der Hauptrolle, jeweils in einer Steelbook Edition inklusive 4K UHD und Blu-ray – passend zu den 2023 erschienenen Steelbooks.

Einen deutschen Release hat man nach Absage der ursprünglich geplanten Umtauschaktion für die Teile 1-4 (zumindest vorerst) ausgeschlossen. Ob es dabei bleibt, ist nicht bekannt. Hier nochmal die damalige Info von Warner (vom 22.02.2024).

Mit großem Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass die angekündigte Umtauschaktion für die Rocky UHD Filme nicht wie geplant durchgeführt werden kann. Leider wurde von unserem Partner-Studio MGM festgestellt, dass die Original-Tonspuren nicht mehr verfügbar sind und auch eine digitale Nachbearbeitung der vorhandenen Tonspur keine Qualitätsverbesserung bringt. Aus diesem Grund haben wir zudem entschieden, die Filme ROCKY V und ROCKY VI für den deutschen Markt nicht wie geplant herauszubringen. Wir möchten Sie noch einmal aufrichtig um Entschuldigung bitten für all die Unannehmlichkeiten, die Sie mit diesen Produkten hatten. Wir werden alles uns Mögliche tun, damit so etwas in der Zukunft nicht mehr vorkommt.„

Details Rocky V

  • Kinofassung/ Uncut – 104 Minuten
  • Tonspuren (US/UK/IT/FR): Englisch DTS-HD MA 5.1, Englisch DD 2.0, Französisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1

Details Rocky Balboa

  • Kinofassung & Directors Cut
  • Tonspuren (US/UK/IT/FR): Englisch DTS-HD MA 5.1, Französisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1

Der Release ist am 02.04.2024 (US), 2. Quartal 2024 (UK/IT).

Jetzt bestellen

Rocky V Steelbook (4K UHD + Blu-ray) Importe

 

Rocky Balboa Steelbook (4K UHD + Blu-ray) Importe

 

Versand & Zahlung Zavvi

  • Zahlung per Paypal oder Kreditkarte
  • Lieferung 2,99€ (Standard) 5,99€ (Tracking)
  • Zollgefahr: Ja (Einfuhrsteuer (19%) – Ab 150€ Warenwert zusätzlich Zollgebühren)
  • Zusätzliche Auslagepauschale der deutschen Post in höhe von 6€ kann erhoben werden (wird nicht fällig, wenn die Sendung beim Zollamt hinterlegt wird oder man Selbstverzoller ist).

Als Partner von Amazon, MediaMarkt, JPC, Ebay & weiteren Shops verdienen wir an qualifizierten Verkäufen (ohne Mehrkosten für euch) – Mit „>;“ markierter Link = Partnerlink – Danke für die Unterstützung! • VSK werden bei den angezeigten Preisen nicht berücksichtigt • Außerhalb der EU können Zollgebühren entstehen  • Angaben ohne Gewähr.

Als Partner von Amazon, MediaMarkt, JPC, Ebay & weiteren Shops verdienen wir an qualifizierten Verkäufen (ohne Mehrkosten für euch) – Mit „>;“ markierter Link = Partnerlink – Danke für die Unterstützung! • VSK werden bei den angezeigten Preisen nicht berücksichtigt • Außerhalb der EU können Zollgebühren entstehen  • Angaben ohne Gewähr.

Weitere News
20 Kommentare
Neueste
Älteste Meist Gevotet
Inline Feedbacks
View all comments
Gast
Alex
12. April 2024 4:23

@Samuel: Keine Ahnung was dein Problem ist. Es geht hier nicht um Dich und deinen Namen. Davon hat kein Mensch gesprochen. Die Rassismus-Karte, die du wahrscheinlich sogar dann schon ziehst, wenn jemand nur ein Fenster öffnet, kannst du also gleich wieder einstecken. Es geht hier um „Rocky 5“ und „Rocky Balboa“.

Gast
Alex Z.
9. April 2024 18:37

Haha wie schön das die Nazi Keule hier auch schon angekommen ist. Ich muß schon sagen das die Menschen vor einigen Jahren wesentlich leichter Kritik angekommen haben. Das ist alles so lächerlich und oberflächlich geworden.
Sooo wie man sehen kann bekommt sogar Italien die Auflagen spendiert, wow Deutschland ist anscheinend echt ein Entwicklungsland geworden.

Gast
Jockel
9. April 2024 13:49

Ich frage mich, wo da das Problem liegt.
Einfach den Ton in der Höhe korrigieren. Das machen Privatpersonen zu Hause an ihrem PC.
Aber ein Major Label kann das nicht. Lächerlich.

Gast
Heinz
9. April 2024 17:04
Antwort an  Jockel

Ich weiß was du meinst, aber es ist ja nicht nur die falsche Tonhöhe sondern auch der totgefilterte Ton von Teil 1.
Und dann sprechen wir hier noch von Warner das ist halt ein drecks Label.

Gast
ColJunk
6. April 2024 17:17

Erst die Fehler selbst produzieren, dann ewig nichts von sich hören lassen und am Ende die Kunden ganz im Regens stehen lassen. Oben drauf (!) auch noch die, die sich entschieden haben es so zu akzeptieren und die Steelbooks zu behalten nun auf der unvollständigen Sammlung sitzen lassen und die letzten beiden Teile hier nicht mehr bringen ?! Ich bin echt ein freundlicher, besonnener und umgänglicher Mensch, aber sollte es so bleiben, hat man für mich den Gipfel der Dreistigkeit weit überschritten und es reicht ab sofort für mich. In Zukunft können sie ihre Scheisse behalten. Kein Trotz, nur Konsequenz.

Zuletzt bearbeitet 9 Tage zuvor von ColJunk
Gast
Der Muffin
5. April 2024 13:17

Nein danke Teil 1-4 verkackt…. Kein Umtausch aber dumme Leute kaufen es trotzdem

Gast
Jens Weilemann
5. April 2024 17:39
Antwort an  Der Muffin

zum Glück bist Du nicht dumm

Collectors-Junkies
Logo

Newsletter

Abonniere einen unserer Newsletter und bleib auf dem laufenden. Du bekommst 1x pro Tag unsere aktuellen News in dein E-Mail Postfach

Wähle zwischen

Zur Newsletter Auswahl